Überspringen zu Hauptinhalt

LS Frequenzumrichter

Leistungsstarke und kompakte Frequenzumrichter für Drehzahlregelung, optimale Motorleistung und Energieeinsparungen.

LS-Frequenzumrichter für energiesparende Antriebe

Frequenzumrichter spielen heutzutage bei der Optimierung von Motorleistung und Maschinen eine immer wichtigere Rolle. BEGE liefert leistungsstarke und kompakte Frequenzumrichter von LS Electric.

Was spricht für den Einsatz eines Frequenzumrichters?

Ein Frequenzumrichter wird aus verschiedenen Gründen eingesetzt: zur Drehzahlregelung eines Elektromotors, zur Verbesserung der Prozesssteuerung, zur Senkung des Energieverbrauchs und zur effizienten Energieerzeugung, aber auch zur Reduzierung mechanischer Belastungen in Motorsteuerungsanwendungen.

Systemoptimierung

Bei der Auslegung einer Anlage ist es oft schwierig, die gesetzlichen Bestimmungen im Bereich der Energieeinsparungen einzuhalten.

Wenn wir das Gesamteinsparungspotenzial, das bei einem Antrieb erzielt werden kann, mit 100 % ansetzen, können wir rund 10 % der Einsparungen erzielen, indem wir Komponenten mit einer höheren Energieeffizienz auswählen. Beispielsweise durch den Wechsel von einem IE2-Elektromotor zu einem IE3-Motor oder einem höheren Modell. 30 % der potenziellen Energieeinsparungen können durch den Betrieb mit variabler Drehzahlregelung erreicht werden. Die größten Einsparungen, etwa 60 %, lassen sich jedoch durch die Optimierung des gesamten Systems erzielen.

Gemeinsam mit unserem Kunden entwickeln wir die optimalen Maschinen und industriellen Prozesse. Wir analysieren das gesamte System und beraten, welche Komponenten besser eingesetzt werden können.

Vorteile der Frequenzregelung

Optimale Energieeffizienz

Verbesserte Leistungsfähigkeit

Niedrigere Systembelastung

Geringere Wartungskosten

Erhöhte Produktion

Längere Lebensdauer der Komponenten

Frequenzregelung bei BEGE

Verwenden Sie zurzeit einen Elektromotor mit einem Antrieb, sind aber mit der Effizienz nicht zufrieden? Möchten Sie die Energieeffizienz einer Maschine verbessern? Oder wollen Sie Ihre Anlage aufrüsten?

Auf Frequenzregelung von LS umsteigen

Ist der Wechsel zur Frequenzregelung schwierig und kompliziert? Nicht mit BEGE.

Wir verfügen über langjährige Erfahrung und wissen, dass jeder Kunde seinen eigenen Prozess hat. Wir entwerfen einen einzigartigen Antrieb nach den individuellen Wünschen und Anforderungen.

Da sich die Konfiguration und Dimensionierung des Frequenzumrichters nach der Anwendung und der Umgebung richten, nehmen wir vor der Entwurfs- und Energiesparphase immer zuerst eine Bewertung der Anwendung vor. Ob es sich dabei um die Verbesserung der Energieeffizienz einer neuen oder einer bestehenden Maschine handelt, wir schauen uns das gesamte System an.

BEGE liefert ein umfangreiches Programm von LS-Frequenzumrichtern, bei denen Einfachheit, Präzision, Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit wichtige Merkmale sind. Wir haben für jede Anwendung den passenden Frequenzumrichter (Lüfter, Pumpe, Aufzug, Reinigungsumgebung (IP66) usw.).

LS Electric bietet eine große Auswahl an Steuerungskomponenten, wie HMI, SPS und Motion-Controllern, die sich perfekt aufeinander abstimmen lassen und so eine optimale Steuerung gewährleisten.

Betreuung & Support

BEGE weiß, dass die Handbücher vieler Hersteller nicht klar verständlich sind. Und da Kenntnisse für die ordnungsgemäße Installation eines Frequenzumrichters unerlässlich sind, geht unser Service weit über die reine Lieferung des Frequenzumrichters hinaus.

Wir sind allgemein für unsere persönliche Unterstützung bekannt. Wir unterstützen Sie beispielsweise umfassend bei der Programmierung eines Frequenzumrichters, bei der Anbindung sämtlicher Software an die Antriebs- und Steuerungskomponenten und bei der Feinabstimmung der Automatisierungsprozesse.

Weitere Service-Vorteile von BEGE:

  • Kurze Lieferzeit durch Lagerhaltung in Sassenheim
  • Frequenzumrichter bis 22 kW ab Lager lieferbar
  • Direkte Nachverfolgung bei technischen Fragen oder Störungen
  • Schnelle Hilfe über unsere Online-Kanäle
  • Lange Verfügbarkeit von Bauteilen
  • Schnelle Reparatur oder Lieferung von Ersatzteilen
  • Maßgeschneiderte Möglichkeiten

Komplette Maschinensteuerungen

BEGE ist der Komplettzulieferer für zuverlässige Automatisierungssysteme. Wir liefern komplette Steuerungen für die effiziente und hohe Leistung einer Anlage oder Fertigungslinie. Auf Wunsch begleiten wir Maschinenbauer in einer Co-Engineering-Phase bei der Automatisierung ihrer Steuerungsprozesse.

Als einer der wenigen Akteure auf dem Markt liefern wir Antriebs- und Steuerungstechnik aus einer Hand. Und da wir außerdem selbst Antriebskomponenten herstellen, können wir schnell liefern und die Time-to-Market kurz halten.

Auswahl eines passenden VFD – fünf Faktoren

Wodurch eignet sich ein Frequenzumrichter für einen bestimmten Antrieb? Man kann versucht sein, einen VFD ausschließlich aufgrund der Motorleistung auszuwählen. Es gibt aber wichtigere Einflussfaktoren. Wir nennen Ihnen im Folgenden fünf relevante Faktoren:

1. Anwendung

Manche Anwendungen erfordern eine spezifische Leistungskurve. Es ist wichtig, einen VFD auszuwählen, der die Anforderungen erfüllt. Eine Pumpe muss beispielsweise aufgrund des Widerstands der Flüssigkeit allmählich anlaufen.

2. Maximaler Strom

Prüfen Sie auf dem Typenschild des Motors die maximale Full Load Amperage (FLA, Stromstärke bei voller Belastung) und wählen Sie auf dieser Grundlage einen VFD, der mindestens diese Stromstärke liefern kann.

3. Überlastung

Manche Anwendungen erfordern kurzzeitig ein höheres (Anlauf-)Drehmoment oder es treten zyklische Überlasten auf. In diesem Fall ist es klug, einen VFD auszuwählen, der die spezifischen Anforderungen des Antriebs erfüllen kann.

4. Höhe

Prinzipiell sind alle Frequenzumrichter luftgekühlt. Deshalb sind sie von der Luftdichte und der Umgebungstemperatur abhängig.

VFDs, die in Höhen von über 1000 m aufgestellt werden, können Kühlprobleme bekommen. Es empfiehlt sich nachdrücklich, einen Umrichter auszuwählen, der leistungsstark genug ist, um die geringere Kühlung zu kompensieren.

5. Temperatur

Frequenzumrichter erzeugen Wärme, die – falls sie nicht hinreichend abgeführt wird – zur Abschaltung des Geräts führen oder, noch schlimmer, es beschädigen kann.

Entsprechend angepasste Ventilation oder Kühlung des VFD ist von ausschlaggebender Bedeutung, wenn in der Betriebsumgebung die durch den Hersteller vorgegebene Höchstbetriebstemperatur überschritten wird.

Leistungsstarke und kompakte Frequenzumrichter von LS Electric

Für variable Frequenzumrichter liefern wir die Produkte von LS Electric. Diese Frequenzumrichter kommen in einer Vielzahl von Anwendungen zum Einsatz, z. B. in Kranen, Aufzügen, Stahlerzeugung und Kläranlagen. Alle VFD der Reihe LS erfüllen strenge Qualitäts-, Umwelt- und internationale Anforderungen.

Vorteile der VFD von LS

  • Leistungsstark
  • Kompakt und platzsparend
  • Benutzerfreundlich und einfach anzuschließen
  • IP66/NEMA 4X-Ausführung
  • Serienmäßige Sicherheitsfunktionen
  • Multi-Smart-Copier für die schnelle und einfache Installation der Umrichter-Software vor Ort
  • Verbesserte Drehmomentleistung durch leistungsstarke sensorlose Vektorregelung

Technische Eigenschaften

  • Leistungsbereich: 0,1 bis 500 kW
  • Robuste Leistung bei niedriger Geschwindigkeit: 200 % Anlaufmoment bei 0,5 Hz.
  • Motortemperaturüberwachung ohne Motorsensor
  • Große Überlastfestigkeit: 150 % während 60 s und ab 5,5 kW einstellbar für den normalen Einsatz (ND-Modus) auf 120 % während 60 s.
  • Umfassende Konnektivität zu verschiedenen Feldnetzwerken (Profibus, Ethernet IP, Modbus TCP, CANopen, EtherCAT)

Ihr zuverlässiger Antriebspartner

Wir entwickeln, optimieren und warten hochwertige Antriebssysteme für den Einsatz in Industrieunternehmen.

LS-Frequenzumrichter: die verschiedenen Serien

Unser LS-Portfolio umfasst vier verschiedene Frequenzumrichterserien.

LS VFD Hochleistung – S100

Die Baureihe S100 ist ein industrieller Frequenzumrichter für den allgemeinen Einsatz in Kombination mit V/F und sensorloser Vektorregelung von 0,5 bis 100 PS. Dieser Antrieb ist für konstantes und variables Drehmoment doppelt klassifiziert.

  • Leistungsstark
  • Kompaktes Design
  • Benutzerfreundlich
  • Standardkonformität
  • Sicherheitsfunktionen

Der S100 ist auch in den Ausführungen IP66/NEMA 4X (externer Power DiConnect-Schalter) und IP66/NEMA 4X PLUS (externer Trennschalter, 3-Stufenschalter und Potentiometer) erhältlich, um optimal vor Stoffen wie Feinstaub und Hochdruckreinigung zu schützen.

Dieser vollständig integrierte Frequenzumrichter benötigt keinen Schaltschrank. Dies führt zu erheblichen Einsparungen der Montagezeit und dadurch zur Kostenreduzierung.

LS-Lüfter & Pumpe VFD – H100

Die Baureihe H100 wurde speziell für den Einsatz in HVAC, Gebläse und Pumpenantrieben entwickelt.

Programmierte Start- und Stoppkurven, um extreme Druckunterschiede auszugleichen und Schäden an der Pumpe zu vermeiden.

Der H100 ist unter anderem durch die Durchflussmengenkompensation bei langen Leitungen energiesparend. Die Hard- und Software des H100 wurde speziell entwickelt, um den Steuerungsprozess von Pumpen und Ventilatoren möglichst effizient und nachhaltig zu gestalten.

  • Maximale Benutzerfreundlichkeit
  • Effiziente Raumnutzung
  • Stabile Systemsteuerung

LS Micro VFD – M100

Der M100 ist eine hervorragende Wahl für kleine Motorenanwendungen. Diese Regler können mit nur 2 mm Abstand nebeneinander montiert werden.

Trotz seines geringen Formfaktors bietet der M100 viele Funktionen, kann auf einer DIN-Schiene montiert werden und erfüllt die Anforderungen der UL 60800-5-1.

Der Micro-Frequenzumrichter M100 von LS verfügt über:

  • Integrierten EMV-Filter C2
  • Benutzerfreundliche Konstruktion
  • Neues Design nach UL 61800-5-1
  • Eingebaute DB-Einheit: ≥ 1,5 kW
  • Modbus in erweiterter E/A-Version

LS Kompakter VFD – G100

Die optimale Wahl aufgrund seiner starken sensorlosen Vektorfunktionalität, verbesserten Leistung und vielversprechenden Qualität, die hohe Zuverlässigkeitsstandards erfüllt.

Durch seine zweifache Klassifizierung ist der Frequenzumrichter sehr variabel einsetzbar und das benutzerfreundliche Design vereinfacht Installation, Betrieb und Wartung.

  • Sehr zuverlässig
  • Leistungsstark
  • Benutzerfreundlich

Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl des richtigen LS-Frequenzumrichters für Ihre Anlage?
Dann fragen Sie unsere Ingenieure nach einer unverbindlichen Beratung.

Keine Neuigkeiten verpassen

Erhalten Sie unseren monatlichen Newsletter mit Innovationen und Produktaktualisierungen.