Überspringen zu Hauptinhalt

Industrielle Beschichtung

Unsere Antriebe schützen wir mit industriellen Beschichtungen, um eine längere Lebensdauer zu erzielen. Hygienisch, zuverlässig und beständig.

Industrielle Beschichtung für optimal geschützte Antriebe

Dank professioneller und auf die jeweilige Anwendung abgestimmter Beschichtungen bieten die Antriebe von BEGE eine längere Lebensdauer.

Sicherheit und Kontinuität dank industrieller Beschichtungen

Korrosion und Rostbildung beeinträchtigen die Lebensdauer von aus Aluminium und Gusseisen gefertigten Antrieben. Getriebe, die in der Schifffahrtsindustrie eingesetzt werden und praktisch ständig Salzen sowie erheblicher Schmutzbelastung ausgesetzt sind, müssen zum Schutz vor Explosionsgefahr und Motorausfällen korrosionsbeständig sein.

Bei Lebensmittel verarbeitenden Maschinen bergen giftige Beschichtungen, die sich unvermittelt lösen, hohe Gesundheitsrisiken.

Um Sicherheit und Kontinuität zu gewährleisten, bieten wir mit industriellen Beschichtungen versehene Antriebe an. Auf diese Weise schützen wir unsere aus Aluminium und Grauguss gefertigten Getriebemotoren, Getriebe sowie Elektromotoren und machen sie noch langlebiger. Die hochwertigen Beschichtungen bieten hervorragenden Schutz vor Verschmutzung, Bakterien und Korrosion. Das spart Zeit, Geld, Betriebsmittel und verlängert die Lebensdauer des Antriebs.

Industrielle Beschichtungen in der Antriebstechnik – die Vorteile

Längere Lebensdauer

Durch das Aufbringen einer Beschichtung lässt sich die Lebensdauer von Antrieben, die in anspruchsvollen Umgebungen eingesetzt werden, erheblich verlängern.

Kosteneinsparung

Durch den geringeren Wartungsaufwand, weniger häufigen Materialaustausch und kürzere Stillstand- bzw. Ausfallzeiten ermöglicht eine Beschichtung Kosteneinsparungen.

Witterungsbeständig

Durch das Aufbringen einer Beschichtung wird der Antrieb wasserabweisend. So kann sich keine Feuchtigkeit auf der Oberfläche halten und Rost hat keine Chance.

Verschleißfest

Die Beschichtung bietet dauerhaften Schutz vor Kratzern und anderen Beschädigungen und wirkt Verschleiß entgegen.

Lebensmittelechte „STEEL-IT“ Beschichtung

In der Lebensmittelindustrie eingesetzte Maschinen sind häufig Feuchtigkeit, Fetten und Bakterien ausgesetzt. Um gründlich gereinigt werden zu können, müssen sie gegen Wasser und aggressive Reinigungsmittel beständig sein. Indem wir unsere aus Aluminium gefertigten Elektromotoren, Getriebe und Getriebemotoren mit einer lebensmittelechten Beschichtung versehen, bieten wir eine Alternative zur kostenintensiven Ausführung in Edelstahl.

Wir verwenden hierzu einen 2-Komponenten-Acrylharzlack, der den Antrieb mit einer witterungsbeständigen Deckschicht überzieht, die eine hervorragende Oberflächenhärte bietet.

Die „STEEL-IT“ Beschichtung wurde speziell für Materialien entwickelt, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen (HACCP-konform). Der Hersteller ist marktführend, wenn es um korrosionsbeständige und langlebige Beschichtungen geht. Bekannt ist er für seine besondere Edelstahl-Mikroflocken-Technologie: Durch die Beigabe eines 316L-Edelstahl-Verstärkungsmittels wird der Lack sehr langlebig und korrosionsbeständig. Indem man eine Lage „STEEL-IT“ aufbringt, erhält man eine Oberfläche, die aus nicht weniger als 50 % hochwertigem Edelstahl besteht. So erklären sich die schützenden Eigenschaften und Widerstandsfähigkeit des Lacks.

Er ist ungiftig, von der FDA für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie zugelassen und stellt keine Gesundheitsgefahr dar, sollte er sich ablösen. Je nach Anwendung, Untergrund und Schutzanforderungen versehen wir die Oberfläche mit einer oder mehreren Schichten.

  • Geeignet für den Einsatz von Desinfektionsmitteln
  • Kein Gesundheitsrisiko bei direktem Kontakt mit Lebensmitteln
  • Schnelle und zuverlässige Reinigung
  • Ideal für Anwendungsbereiche wie Produktion, Verarbeitung, Abfüllen und Verpacken von Lebensmitteln.